Traditionsorientierte Aspekte des Dichtertums von Petar Gudelj

Author:
Sanjin Sorel
Email:
ssorel@ffri.hr
Summary
In diesem Text wird das Dichtertum von Petar Gudelj im Kontext des Mediterranismus analysiert, was darauf hinweist, dass die Poetik dieses Autors innerhalb eines spezifischen kulturellen und räumlichen Areals betrachtet wird. In diesem Rahmen sind sowohl sein betonterAnthropologismusals auch seine Angewiesenheit auf die Narrative der Vergangenheit zu verstehen. Sein Dichtertum rennt aber in den vormodernen Poetiken nicht gegen seine Grenzen an, sondern es wird zu einem Treffpunkt der mündlichen, ja sogar konkretistischen Traditionen.
Key words
Poesie; Mediterran; Tradition; Symbol
Visits:
832
Downloads:
5
 
 
 
Visits: 40306